Jenseits von Ökostrom und Biogas – Die Energiewende wird kollaborativ